Dr. Manfred Mösch

Moesch
Facharzt für Allgemeinmedizin
Infektiologie, Suchtmedizin

  • 1980–1983: Studium der Humanmedizin, Universität Erlangen- Nürnberg
  • 1983-1987: Studium der Humanmedizin, Freie Universität Berlin
  • 1987-1988: Studium der Humanmedizin, JW Goethe Universität Frankfurt am Main
  • 1987-1988 : Praktisches Jahr, Stadtkrankenhaus Hanau
  • 30.05.1988: Approbation

Berufliche Tätigkeit

  • 1988-1988: Kinderklinik Baden-Baden
  • 1989-1989: Gesundheitsamt Wiesbaden, Arzt in der AIDS Beratung
  • 1989- 1999 Arzt im Krisenzentrum für Drogenabhängige, Frankfurt am Main
  • 1999 –2005 Uniklinik Frankfurt am Main, HIV-Schwerpunkt, Studienambulanz
  • 2005 –2007 Weiterbildung Allgemeinmedizin, Dr. Elias, Frankfurt am Main
  • 2007 Facharztprüfung Allgemeinmedizin
  • 2008 Niederlassung als Facharzt für Allgemeinmedizin, Infektiologie, Suchmedizin in Frankfurt
  • Seit 2013: Gemeinschaftspraxis MainFachArzt (gemeinsam mit Dr. Pavel Khaykin)

Mitgliedschaften

  • DAIG (Deutsche AIDS Gesellschaft)
  • DAGNÄ (Dt. Arbeitsgemeinschaft Niedergelassener Ärzte in der Versorgung HIV-Infizierter e.V.)
  • HIVAG e.V. (Hessische Arbeitsgemeinschaft von HIV-Versorgern e.V.)